LEMON LOVE <3
Design
Startseite GästebuchChica Essstörung Wühlkiste

 

Um ehrlich zu sein bin ich kein Fan von Diäten, weil sie oft nicht funktionieren. Ein paar habe ich schon ausprobiert. Hier die Ergebisse:

Schokoladendiät

Dies ist wirklich eine gute Diät, die man auch gut durchhält. Ich mache sie grundsätzlich nur 2 Tage, da ich beim 3. zunehme. Essen darf man wirklich so viel wie man will. Ich habe teilweise sogar um die 600 gramm gegessen. Weiße, Vollmilch, Bitter, aber auch Nugat und Caramel. Es wirkt. Danach sollte man nur schauen am besten direkt ne andere Diät zu machen um den Jojo zu vermeiden.

mein Tipp: Alpina Schokolade. 69 cent die Tafel und echt superlecker, nicht zu hart, nicht zu weich. Perfekt.

 

 

Ananasdiät

Auch hier ist man mengenmäßig nicht eingeschränkt. Ich habe sicherlich 2 Ananas gegessen. Das einzige doofe ist, dass durch die Säure irgendwann der Mund ziemlich weh tut und man daher nicht sehr viel essen kann. Trotzdem zu empfehlen, wenn man schnell Gewicht verlieren will.

mein Tipp: Dosenananas, ungezuckert. Gibts bei Rewe von Del Monte, kostet ca 1,5o pro große Dose. Mit Süßstoff versüßen.. mmh lecker

 

Knastdiät

Die habe ich mal direkt nach der Schokodiät gemacht und leider zugenommen. Aber ich denke, dass sie ganz gut funktioniert. Keine Ahnung wie lange man sie macht.

mein Tipp: Eine Tüte mit Aufbackbrötchen (zb von Plus für ca 2 Euro) holen, und sich immer mal wieder ein Brötchen frisch aufbacken. Da macht Diät echt Spaß.

Host

Gratis bloggen bei
myblog.de